1934: Ur-Technika

1934: Linhof Ur-Technika 6×9

Kameratyp: Erste, quadratisch gebaute Laufbodenkamera aus Metall im Aufnahmeformat 6×9, Ur-Typ der Technika.

Herstellungszeitraum: 1934

Besondere Merkmale: Schwenkrahmen drehbar auf Hoch- und Querformat, hochverstellbare und neigbare Objektivstandarte, abklappbarer Laufboden, dreifacher Bodenauszug. Objektivwechsel mit Objektivplatten-Wechselsystem. Wahlweise für Einzelfilm-Kassetten (Platten) oder Rollfilmmagazin.
Firmenschild später ergänzt.

Aufnahme: Linhof Archiv München

1964: Super Technika V 13×18/5×7
1946: Technika III 9×12
Menü