Stitching-Schlitten für Graflok

Stitching-Schlitten für Graflok / Internationales Rückteil 4×5
für Digitalbacks mit Livebild
001689-S
Immer mehr Anwender wünschen sich, ihre wertvolle 4×5“ Fachkamera auch mit Digitalbacks verwenden zu können. Linhof bietet darum jetzt den Stitching-Schlitten für Digitalbacks mit Livebild für 4×5“ Kameras / Graflok an. In Zusammenhang mit geeigneten Objektiven können jetzt die Großformatkameras auch für digitale Technik genutzt werden. Je nach Sensorgröße kann durch Mehrfach-Belichtungen und Stitchen die Aufnahmefläche erweitert werden. Der Stitching-Schlitten nimmt die Adapterplatte (001700, 001701, 001702) mit angesetztem Back auf.
Wird doch Mattscheibenkontrolle gewünscht, stehen der Mattscheibenadapter (001690-S) und die Formatmattscheiben des Techno bzw. M 679cs Systems zur Verfügung.

Der angesetzte Stitching-Schlitten kann mit der Mechanik des Master Technika Drehrückteils von horizontal auf vertikal gedreht werden.
Bei allen anderen klassischen Kameras muss man das Rückteil mit Schlitten umstecken (horizontal / vertikal), z. B. bei Kardan re oder Technikardan S 45.

Größe 185x130x25 mm, Gewicht 460 g

Menü